Starthilfe für Existenzgründer im Landkreis Main-Spessart

Mitgliederbereich

Geschäftsidee

Betriebsübernahme, Unternehmensnachfolge

Die Unternehmensnachfolge wird von vielen Existenzgründern als „Existenzgründung light" angesehen. Das Konzept scheint erprobt, und die Kunden sind vorhanden. Doch die Nachfolge ist oft viel schwieriger als eine Neugründung.

Bedenken Sie: Klein- und Mittelständische Unternehmen werden durch ihre Besitzer geprägt. Wechsel dieser, ändert sich (fast) alles im und um den Betrieb. Oft gehen gute Kontakte des Seniors verloren, neue müssen aufgebaut werden. Meist muss das Konzept, das Geschäftsfeld des Unternehmens, ganz neu bestimmt werden. Auch können Nachfolgen kostenintensiv sein: Teuer sind in der Regel der Kundenstamm und der gute Name einer Firma. Oft sind darüber hinaus auch Folgeinvestitionen für Anschaffungen fällig, die zunächst nicht in die Finanzplanung einbezogen worden waren.

Vergewissern Sie sich, wie der Betrieb läuft. Dafür allein die Bilanzen und Gewinn- und Verlustrechnungen der letzten Jahre zu Rate zu ziehen wäre zu kurz gegriffen. Gewinne könnten eventuell in der Vergangenheit unterlassene Investitionen und damit niedrige Abschreibungen widerspiegeln.

GSN Gruenderservicenetz Karlstadt Main-Spessart Unterfranken

GSN Main-Spessart
Zum Helfenstein 6
97753 Karlstadt

Tel.: 0 93 53 / 98 29-0
Fax: 0 93 53 / 98 29-29
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!