Starthilfe für Existenzgründer im Landkreis Main-Spessart

Mitgliederbereich

News

September 2016

Künstlersozialabgabe sinkt

Ab 2017 müssen Unternehmer, die Leistungen von selbstständigen Grafikern, Webdesignern und Textern in Anspruch nehmen, weniger Abgaben an die Künstlersozialversicherung zahlen. Der Abgabesatz sinkt von derzeit 5,2 auf 4,8 Prozent .

Künstlersozialabgabe ist an die Künstlersozialkasse zahlen, wenn
• sie selbstständige Künstler (z.B. auch Grafiker und Webdesigner) und Publizisten (hierzu zählen auch Werbetexter und Journalisten) beauftragen und
• diese regelmäßig beschäftigen (für mehr als 450 Euro pro Jahr) und
• die beauftragten Künstler und Publizisten als Einzelunternehmer bzw. in der Rechtsform einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) tätig werden.

Für weitere Fragen oder Infos empfehlen wir sich an das Institut der freien Berufe oder die IHKs zu wenden.

GSN Gruenderservicenetz Karlstadt Main-Spessart Unterfranken

GSN Main-Spessart
Zum Helfenstein 6
97753 Karlstadt

Tel.: 0 93 53 / 98 29-0
Fax: 0 93 53 / 98 29-29
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!