Starthilfe für Existenzgründer im Landkreis Main-Spessart

Mitgliederbereich

News

Juni 2014

Hyperlinks auch auf geschützte Werke zulässig

Werden geschützte Werke vom Urheberrechtsinhaber
frei zugänglich ins Internet eingestellt, kann darauf ohne die Einholung einer
Erlaubnis verlinkt werden. Dies hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in
einem aktuellen Urteil entschieden (Az.: Rechtssache C-466/12).

Auf der Internetseite einer schwedischen Zeitung wurden mehrere
Presseartikel frei zugänglich veröffentlicht. Ein anderes schwedisches
Unternehmen hat diese Artikel auf seinen Internet-Seiten verlinkt, ohne
vorher die Erlaubnis hierfüreinzuholen. Die gegen diese Vorgehensweise
eingereichte Klage der Journalistenwurde vom zuständigen schwedischen
Gericht an den EuGH weitergeleitet.

 

Der EuGH entschied, dass der Inhaber einer Internetseite ohne Erlaubnis der
Urheberrechtsinhaber über Hyperlinks auf geschützte Werke verweisen darf,
wenn die Seiten im Internet frei zugänglich sind. Das gilt laut Pressemitteilung
des EuGH auch dann, wenn Internetnutzer, die einen Link anklicken, den
Eindruck haben, dass das Werk auf der Seite erscheint, die den Link enthält.   

 

 

GSN Gruenderservicenetz Karlstadt Main-Spessart Unterfranken

GSN Main-Spessart
Zum Helfenstein 6
97753 Karlstadt

Tel.: 0 93 53 / 98 29-0
Fax: 0 93 53 / 98 29-29
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!