Starthilfe für Existenzgründer im Landkreis Main-Spessart

Mitgliederbereich

Archiv

September 2012

Aus GEZ-Gebühren wird Rundfunkbeitrag

Ab 01.01.2013 wird der geräteunabhängige Rundfunkbeitrag die bisherige Rundfunkgebühr ersetzen. Die Höhe des zu zahlenden Rundfunkbeitrags hängt dann bei Selbstständigen von der Anzahl der Betriebsstätten, Beschäftigten und Kraftfahrzeuge ab.

Für Existenzgründer und Kleinunternehmer kann diese Neuregelung durchaus von Vorteil sein. So muss der klassische Einzelkämpfer mit einer Betriebsstätte und einem Firmenwagen ab 2013 monatlich nur noch 5,99 Euro zahlen. Das ist ein Drittel des Beitrags, der nach der alten Regelung fällig wird.

Weitere Details zum neuen Rundfunkbeitrag finden Sie auf den Internet-Seiten des Süddeutschen Rundfunks.

GSN Gruenderservicenetz Karlstadt Main-Spessart Unterfranken

GSN Main-Spessart
Zum Helfenstein 6
97753 Karlstadt

Tel.: 0 93 53 / 98 29-0
Fax: 0 93 53 / 98 29-29
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!