Starthilfe für Existenzgründer im Landkreis Main-Spessart

Mitgliederbereich

Archiv

August 2011

Reisekosten für einen Sprachkurs im Ausland können Werbungskosten sein

Kosten für einen Fremdsprachenkurs können als Werbungskosten anerkannt werden, wenn ein konkreter Zusammenhang mit einer Berufstätigkeit nachgewiesen wird. Die Reisekosten für einen solchen Kurs im Ausland sind in der Regel nur anteilig als Werbungskosten anerkannt, da bei einem Sprachkurs im Ausland auch stets von einer privaten Mitveranlassung auszugehen ist.
Für nähere Fragen und Infos wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater.

GSN Gruenderservicenetz Karlstadt Main-Spessart Unterfranken

GSN Main-Spessart
Zum Helfenstein 6
97753 Karlstadt

Tel.: 0 93 53 / 98 29-0
Fax: 0 93 53 / 98 29-29
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!