Starthilfe für Existenzgründer im Landkreis Main-Spessart

Mitgliederbereich

Archiv

Juli 2009

Dienstleistungen sind keine Sacheinlagen der GmbH

Dienstleistungen können nicht Gegenstand von Sacheinlagen sein. Deshalb finden die Grundsätze der verdeckten Sacheinlage auf Dienstleistungen, die ein GmbH-Gesellschafter nach Leistung einer Bareinlage entgeltlich erbringen soll, keine Anwendung. Dienstleistungsverpflichtungen eines Gesellschafters können als solche nicht in Eigenkapitalersatz umgestaltet werden. Jedoch können stehen gelassene Vergütungsansprüche Eigenkapital ersetzenden Charakter erlangen. (BGH-Urteil vom 16.02.09 - II ZR 120/07)

GSN Gruenderservicenetz Karlstadt Main-Spessart Unterfranken

GSN Main-Spessart
Zum Helfenstein 6
97753 Karlstadt

Tel.: 0 93 53 / 98 29-0
Fax: 0 93 53 / 98 29-29
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!