Starthilfe für Existenzgründer im Landkreis Main-Spessart

Mitgliederbereich

Formalitäten

Welche Formalitäten muss ich einhalten? - Gewerbeanmeldung

Wer ein eigenes Unternehmen gründen und führen will, muss dies beim Gewerbeamt anmelden. Ausgenommen von dieser Pflicht sind nur die Freien Berufe (z.B. Rechtsanwälte, Ärzte, Künstler), sofern sie nicht durch die gewählte Rechtsform (GmbH) als Gewerbetreibende anmeldepflichtig sind. Ausgenommen sind auch Land- und Forstwirte.

Weiterlesen...

Was ist bei der Gewerbeanmeldung zu beachten?

Wer einen eigenen Betrieb gründet, muss eine Reihe von Anmeldeformalitäten und gesetzlichen Vorschriften beachten.

Weiterlesen...

Wie werden Verträge geschlossen? - Vertragsgestaltung

Fast jeder Existenzgründer schließt auf seinem Weg zum eigenen UnternehmenVerträge ab: Kaufverträge, Mietverträge, Arbeitsverträge etc. Immer wieder stellt sich heraus, dass der abgeschlossene Vertrag nicht dem entspricht, was man vereinbaren wollte. Vor allem dann, wenn damit wirtschaftliche Abhängigkeiten vom Vertragspartner für einen langen Zeitraum festgelegt worden sind. Dies führt oft zu großen finanziellen Einbußen und kann im Einzelfall sogar dem jungen Unternehmen die Existenz kosten. (Quelle: BMWi, Gründerzeiten Nr. 35, Recht und Verträge)

Weiterlesen...

Steuern - Ein weites Feld

  • Jeder Existenzgründer erhält schon bald nach dem Start einen Fragebogen seines Finanzamtes: zur Anmeldung einer selbständigen Tätigkeit. Der Jungunternehmer, der sich erst jetzt mit dem Thema „Steuern" beschäftigt, hat womöglich schon steuerlich relevante und nur schwer korrigierbare Fakten geschaffen, z. B. durch die Wahl einer steuerlich ungünstigeren Rechtsform.
  • Darum: Das Thema „Steuern" muss schon vor dem eigentlichen Unternehmensstart auf dem Themenplan stehen. Zu jeder Gründungsvorbereitung gehört also unbedingt die Beratung durch einen Steuerberater. Hervorzuheben sind dabei drei Fragestellungen:
    • Welche Steuern müssen gezahlt werden?
    • Wer zahlt welche Steuern wann?
    • Welche Rechtsform ist die günstigste?

Weiterlesen...

Wie kontrolliere ich meine Unternehmensabläufe? - Buchführung

Praktiker sagen: Wer seine Buchführung im Griff hat, hat auch sein Unternehmen im Griff. Probleme im Unternehmen und „schlampige" Buchführung gehen meist Hand in Hand.

Weiterlesen...

GSN Gruenderservicenetz Karlstadt Main-Spessart Unterfranken

GSN Main-Spessart
Zum Helfenstein 6
97753 Karlstadt

Tel.: 0 93 53 / 98 29-0
Fax: 0 93 53 / 98 29-29
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!